Samstag  14.12.2019

 

10:00h - 10:45h  (Musik-Workshop für Groß und Klein)


 

WIR SIND FREUNDE - Veganes Chor-/Bandprojekt 

Regina Baumgartner

Lehrerin, Kindergärtnerin, Autorin

 

Regina Baumgartner schreibt (Kinder-) Lieder mit veganem Themenschwerpunkt und singt als "Regina ...einfach KUHL" für eine paradiesische Erde. Sie hat das erste vegane Hörspiel "Wir sind Freunde" produziert: Die Geschichte der Kuh Rea, des Ferkels Marie und des Küken Luke, untermalt mit 15 Kinderliedern wie Backe backe Kuchen und dem Karotten-Boogie.

 

Regina: "als kunterbunte Truppe aus Menschen jeglichen Alters, mit oder ohne Tierkostüm, tragen wir die wunderschöne Botschaft in die Welt hinaus: Menschen und Tiere sind Freunde!"

 

BITTE MITBRINGEN: Deine Stimme & Dein Instrument



11:00h - 11:45h  (Vortrag)


 

VERSTECKTE TIERISCHE INHALTSSTOFFE-

SCHENKEN UND BACKEN OHNE TIERLEID

Mag. Johannes Gilli

 

Es gibt Produkte, von denen wir ausgehen, dass sie selbstverständlich vegan sind. Aber sind sie es wirklich? Hannes arbeitet bei der Veganen Gesellschaft für das V-Label und ist dort täglich mit der Prüfung von verschiedenen Produkten beschäftigt. In einem Vortrag stellt er Produkte aus unserem (Weihnachts-)Alltag vor, von denen viele wohl nicht wussten, dass diese häufig nicht vegan sind. 

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Verena Fürtler


12:00h - 12:45h  (Vortrag)


 

VEGAN IM RECHT

Ralf Müller-Amenitsch / Rechtsanwalt & Autor

 

Ralf Müller-Amenitsch ist PETA Repräsentant und Lehrbeauftragter an der Fachhochschule des Mittelstandes für pflanzenbasiertes Verbraucherrecht und Tierrechte. Er befasst sich seit Jahren mit dem Thema: Ethik des Vegetarismus und Veganismus. Zusammen mit dem Verein: www.proveg.com, organisierte er das 1. Internationale Symposium zu veganem Recht im April 2016 mit TeilnehmerInnen aus 11 Nationen. Seit Anfang 2016  ist er deutscher Repräsentant der International Vegan Rights Association (IVRA). Ralf Müller-Armenitsch veröffentlicht regelmäßig Artikel und Blogs zu vegetarischen Rechtsthemen im VEBU-Magazin und ist Autor des Buches "Vegan im Recht" (Ventilverlag).

Workshop Weihnachtsmarktvegan Sirkka Hammer


13:00h - 14:50h  (offene Diskussionsrunde)


 

WARUM VEGAN?  "7 EXPERTEN/INNEN BEANTWORTEN IHRE FRAGEN"

 

Josef Walchshofer 

 

Er war Schlachter und erlebte in seinem Beruf schreckliche Dinge, bis er sein Fleischerhandwerk an den Nagel hängte.  Josef: "Tiere schlachten ist immer Tierquälerei – es geht gar nicht anders, denn kein Tier lässt sich freiwillig vor das Messer führen und hält den Hals hin. Jede Schlachtung ist stets mit unvorstellbarer Brutalität verbunden!"  Sein MOTTO: eine Umkehr ist für jeden möglich!

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Mag. Dr. Kurt Schmidinger



 

Dr. Christoph Ruhsam

 

Hr. Ruhsam ist ehrenamtlich für die Öffentlichkeitsarbeit des Austrian Polar Research Institutes tätig. Als passionierter Landschaftsfotograf ist er über einen Zeitraum von 30 Jahren Zeuge massiver Veränderungen in polaren Gebieten geworden, die er mit wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Klimaerwärmung verbindet.



 

Nina Messinger / Autorin & Filmproduzentin

 

Sie ist seit 2006 als Referentin und Trainerin im Gesundheitsbereich tätig. Im Juni 2011 erschien ihr erstes Buch: "Du sollst nicht töten  -  Plädoyer für eine gewaltfreie Ernährung". 2016 erreichte sie internationale Anerkennung und mehrfache Auszeichnungen mit ihrem Dokumentarfilm: HOPE FOR ALL. Unsere Nahrung - Unsere Hoffnung. 2018 gründet sie ihr Lebenswerk: H.O.P.E. The Project – um mit inspirierenden Kurzfilmen und Dokumentationen den Veganismus weltweit zu fördern.



 

Prof. Dr. Rudolf Winkelmayer

 

Hr. Winkelmayer ist praktischer Tierarzt (Fachtierarzt für Kleintiere), Amtstierarzt und Lebensmittelwissenschaftler im Ruhestand, aber weiterhin als Vor- und Querdenker vor allem im Bereich Tierschutz und Tierethik publizistisch tätig. 



 

Ralf Müller-Amenitsch / Rechtsanwalt & Autor

 

Ralf Müller-Amenitsch Rechtsanwalt und PETA Repräsentant sowie Lehrbeauftragter an der Fachhochschule des Mittelstandes für pflanzenbasiertes Verbraucherrecht und Tierrechte. Hr. Müller-Amenitsch ist Experte für die Definierung veganer und vegetarischer Produkte im internationalen Normausschuss für den weltweiten Industriestandard.



 

 Cora Sommer, BBSc & Verena Lang, BBSc 

Diätologin & Ernährungswissenschafterin

 

Verena und Cora sind Ernährungswissenschafterinnen und Diätologinnen und spezialisiert auf pflanzliche Ernährung. Als Ernährungsberaterinnen und auf ihrem Blog inspirieren sie Menschen, die an ethisch vertretbarer, ökologisch nachhaltiger und vor allem schmackhafter Ernährung interessiert sind. Ganz nach dem Motto “inspirieren statt missionieren” möchten die beiden auf einfache Weise vermitteln, dass vegane Ernährung gesund, vielfältig und simpel sein kann und jeden dazu einladen, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu wagen.



15:00h - 15:45h  (Vortrag)


SWING KITCHEN -  DIE ERFOLGSGESCHICHTE

Irene & Charly Schillinger / Gründer von SWING KITCHEN

 

Vegan leben wollte er, aber nicht hungern!

Charly Schillinger war in internationalen Großbanken als erfolgreicher Broker, Fondsmanager und Wertpapieranalyst tätig. Mit ihrem unkonventionellen und erfolgreichen Wirtshaus wurden die Schillingers zu den bekanntesten Vorreitern der veganen Gastronomie in Österreich und beweisen, dass eine tierproduktfreie Ernährung köstlich und vielfältig sein kann. Irene und Charly Schillinger gründeten das vegane und klimafreundliche Burger-Konzept 2015,  die erfolgreichste vegane Burgerkette SWING KITCHEN in Wien. Zeitgemäßes Fast Food soll noch mehr Gäste vom neuen kulinarischen Meilenstein der Schillingers überzeugen. 

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Mag. Ursula Aigner


16:00h - 16:45h  (Vortrag)


 

LEBENSHOF RINDERWAHNSINN

Biobauern Ing. Hubert Gassner  &  Mag. Stefanie Buchinger

 

Die herzlichen Waldviertler geben einen lebhaften und humorvollen Einblick über ihre Ideen, Arbeit und Ziele mit dem Lebenshof "RINDERWAHNSINN". Ein interessanter Vortrag über den Ablauf von der Rinderzucht zum Veganismus und wie es passierte, dass die Kuh ihr Herz berührte und seither einen anderen Stellenwert bekam.  

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Ing. Hubert Gassinger  &  Mag. Stefanie Buchinger


16:45h - 17:00h  (Verlosung)


VERLOSUNG Gewinnspiel

Ing. Hubert Gassner  &  Mag. Stefanie Buchinger

 

Weihnachtlicher Überraschungskorb mit vielfältigem Inhalt  aller Aussteller und Sponsoren im Wert von mehr als € 200,-

 

Ein Los kostet € 3,- und der Reinerlös kommt dem Lebenshof "Rinderwahnsinn" zugute.

Gewinnspiel Weihnachtsmarktvegan
Beispielfoto


17:15h - 18:00h  (Vortrag)


 

ARKTIS IM KLIMAWANDEL - ALL FAKE NEWS?

Dr. Christoph Ruhsam

 

Der Autor von "FROZEN LATITUDES" ist Schriftführer der Österreichischen Gesellschaft für Polarforschung und berichtet als Augenzeuge über mehr als 30 Jahre von unglaublichen Veränderungen in der Arktis. Packend und anschaulich versteht er darzustellen wie es aktuell um die Polarwelt steht und was dahinter steht. Außergewöhnliche Expeditionsfotos und Videos führt er in einem multimedialen Vortrag über die Schönheit und Anfälligkeit Arktischer Landschaften zusammen. Sein Motto: Ein bewusster Umgang mit den Ressourcen unserer Welt steht an!

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Sabine Knoll & Eva Novak


18:15h - 20:30h  (Filmvorführung & Nachgespräch)


FILMTITEL:  "AWAKE 2 PARADISE" 

Produzentin & Regisseurin: Catharina Roland 

 

Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit befinden wir uns an einem Punkt, an dem unser Handeln über unser Überleben und das unzähliger Spezies entscheidet. Was aber ist die grundlegende psychologische und gesellschaftliche Ursache für unseren Zerstörungsdrang gegenüber uns selbst, anderen Lebewesen und der Erde? Und – ist es zu spät – oder haben wir noch eine Chance das Paradies auf Erden zu leben? Mit diesen Fragen im Gepäck macht sich Catharina Roland auf eine transformierende Reise, um Wissenschaftler, Coaches und Visionäre zu befragen, wie wir als Menschheit wieder in Balance mit der Natur kommen können. 

 

 

Catharina Roland studierte  Regie am Max Reinhardt Seminar, Publizistik, Psychologie und Theaterwissenschaften und arbeitet seit über 20 Jahren als Werbefilmregisseurin und Sprecherin. Ihre Werbefilme erhielten zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Sie ist Produzentin, Autorin und Regisseurin der AWAKE-Filme. Außerdem steht sie für ihre Filme auch hinter der Kamera - gerne auch bis zu den Knien im Wasser oder an einem Sicherungsseil über einem Abgrund hängend. Durch die Beschäftigung mit den Themen von Awake 2 Paradise, entschloss sich Catharina zu einer Ausbildung als Yogalehrerin, einer Permakulturausbildung und für die Ausbildung zum „Awakening Coach“ bei Arjuna Ardagh. Derzeit macht sie gemeinsam mit ihrem Sohn Moritz eine Ausbildung für Psychosomatische Kinesiologie.



Sonntag  15.12.2019

10:00h - 11:00h  (Workshop)


FAMILIEN-YOGA
Sibylle Schöppel

Dipl. Kindergarten-Pädagogin und Autorin

 

Sibylle Schöppel gilt als österreichische Kinderyoga-Pionierin.

Familien-Yoga gibt euch als Familie Zeit, etwas gemeinsam auf "kindlich leichte Art"

zu erlernen und gemeinsam zu wachsen. Taucht zusammen ein in die Yoga-Welt! Mit vielen Partner- und Gruppenübungen, Spielen, Massagen, aber auch Ruheübungen werdet ihr diese gemeinsame, wertvolle Zeit mit euren Kindern bestimmt genießen.

 

Bitte mitbringen: Yogamatten

Workshop Weihnachtsmarktvegan Karina Sperlich


11:00h - 11:45h  (Vortrag)


 

SOJA AUS ÖSTERREICH – KULINARIK UND GESUNDHEIT

Elisabeth Fischer & Mag. Angela Mörixbauer

 

Rund um Soja, Tofu & Co. ranken sich eine Reihe von Mythen und Irrtümern: Tofu schmeckt fad, Soja stört den Hormonhaushalt und verweiblicht Männer, Sojakonsum fördert die Abholzung des Regenwaldes uvm. Die Kochbuchautorin und Kulinarik-Expertin Elisabeth Fischer und die Ernährungswissenschaftlerin Angela Mörixbauer rücken in einem Doppel-Konferenz so manchen Irrtum wieder ins richtige Licht, zeigen kulinarisch spannende Möglichkeiten abseits von gebratenem Tofu und schildern, wie erfolgreich der Markt mit regionalen Sojaprodukten aus österreichischen (Bio-) Sojabohnen, ist. Beide Expertinnen sind im Verein Soja aus Österreich aktiv.

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Regina Baumgartner


12:00h - 12:45h  (Vortrag)


„VEGANE ERNÄHRUNG - EIN ARZT KLÄRT AUF“

Dr. med. Markus Kolm

 

Er stellt die gängigsten Vorurteile veganer Ernährung klar und informiert über die wichtigsten Nährstoffe die es zu einer gesunden Ernährung bedarf. Interessante Tipps, welche Nahrungsmittel regelmäßig verzehrt werden sollten und wie man die Aufnahme von manchen Nährstoffen verbessern kann und in welchen Mengen diese ungefähr bedarfsdeckend sind. Von der sinnvollen Laboruntersuchung bis zur praktischen Umsetzung der veganen Ernährung, gibt Dr. Kolm Einblick in seinen Praxisalltag. 

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Petra Frühwirt


13:00h - 13:45h  (Vortrag in Englisch)    


 

THE FUTURE OF NUTRITION 

Heather Mills 

Charity Campaigner, Author, World Record Holder ,

Paralympic Ski Racer and Entrepreneur

 

Heather Mills is the founder of the plant based ethical vegan food company VBites. She has encountered an unusual life of extraordinary circumstances. A woman that has an inert ability to defy and conquer anything that falls in her path. In 1993 Heather suffered the loss of her left leg below the knee due to an accident. To save her amputated leg from constant infection she went on a plant-based diet. Heather created the pioneering International Plant Based ethical Vegan food company, VBites, which exports to 24 countries, offers 130 plant-based products and has won 80 awards.



15:00h - 15:45h  (Vortrag)


 

UNITED AGAINST WASTE

Siegfried Kröpfl / Haubenkoch

 

Ein begnadeter Koch folgt seinem ethischen Ruf und stellt sein Repertoire auf rein pflanzliche Zutaten um. Heute setzt er sich für für die Umwelt, Abfallvermeidung und gegen die Wegwerfgesellschaft ein und zaubert bunte und schmackhafte 5 Sterne- Köstlichkeiten auf die Teller. 

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Siegfried Kröpfl


16:00h - 16:45h  (Vortrag)


 

ERFAHRUNG MIT VEGANER KINDERERNÄHRUNG

DDr. Martin Balluch 

 

Viele vegan oder vegetarisch lebende Eltern fragen sich, ob sie ihr Kind vegan ernähren können oder ob das riskant wäre. Von allen Seiten hört man, was das nicht alles für Gefahren bergen würde. Selbst der Bundesverband der Orthopädie in Österreich macht zum Thema "vegane Mangelernährung von Kindern" eine Pressekonferenz. Martin Balluch hat sich zusammen mit seiner Partnerin der "Herausforderung" gestellt. Jetzt liegt ein Erfahrungsbericht zumindest der ersten zwei Lebensjahre ihres gemeinsamen Kindes vor. Was haben sie beachtet, was waren etwaige Probleme, wie ist es insgesamt bisher gelaufen? Von der Versorgung mit Vitaminen über die Freude am Essen bis zum sozialen Anschluss erstreckt sich die Palette an Themen, die in diesem Vortrag behandelt werden.



 

 

17:00h - 17:45h  (Vortrag)


LEBENSHOF RINDERWAHNSINN

Ing. Hubert Gassner &  Mag. Stefanie Buchinger / Biobauern  

 

Die herzlichen Waldviertler geben einen lebhaften und humorvollen Einblick über ihre Ideen, Arbeit und Ziele mit dem Lebenshof "RINDERWAHNSINN". Ein interessanter Vortrag über den Ablauf von der Rinderzucht zum Veganismus und wie es passierte, dass die Kuh ihr Herz berührte und seither einen anderen Stellenwert bekam.  

Vortrag Weihnachtsmarktvegan Ing. Hubert Gassinger  &  Mag. Stefanie Buchinger


 

 

17:45h - 18:00h  (Verlosung)


VERLOSUNG Gewinnspiel

Ing. Hubert Gassner  &  Mag. Stefanie Buchinger

 

Weihnachtlicher Überraschungskorb mit hochkarätigem Inhalt aller Aussteller und Sponsoren im Wert von mehr als € 200,-

 

Ein Los kostet € 3,- und der Reinerlös kommt dem Lebenshof "Rinderwahnsinn" zugute.

Gewinnspiel Weihnachtsmarktvegan
Beispielfoto